Das denkmalgeschützte Kapitänshaus anno 1858 gehörte bis zu seinem Tod 1924 Kapitän Helmuth-Christian Dade. Behutsam saniert entstanden vier liebevoll eingerichtete Wohnungen mit kuscheligem Ambiente zum Wohlfühlen zu jeder Jahreszeit.
Im Garten laden Sitzplätze im Freien oder im geschützten Pavillon zum Verweilen oder Grillen ein. Ihr Pkw-Stellplatz und ein geschützter Fahrrad-unterstand befinden sich in der Hofeinfahrt.
Die benachbarte Boddenlandschaft und der Hafen bieten Ruhe und pure Natur. Hunde sind bei uns
auf Anfrage herzlich willkommen.

Impressum

Datenschutzerklärung
(DSGVO)